Banner Latte Macchiato selber machen

Latte Macchiato selber machen

Mechthild Erhard

Du möchtest wissen, wie du selbst Latte Art Köstlichkeiten herstellst? Unser Latte Macchiato Rezept ist dafür die perfekte Grundlage. Wir zeigen dir, wie du einen Latte Macchiato einfach selber machen kannst. Du musst dafür nicht gleich Barista sein noch eine teure Kaffeemaschine daheim haben. Mit ein wenig Übung und unserer Anleitung bereitest auch Du in Deiner heimischen Küche einen fantastischen Latte Macchiato her. Übrigens: die idealen Bohnen sowie weitere Barista-Geräte bekommst Du in unserem Shop.

selbst gemachter Latte Macchiato

Wir zeigen Dir, wie Du in Deiner Küche die beliebte italienische Kaffeespezialität zubereiten und genießen kannst. Der Latte Macchiato ist zwar ein wenig aufwendiger in der Zubereitung und erfordert etwas Übung, macht dafür aber einiges daher und schmeckt einfach wunderbar. Bevor Du loslegst stell Dir alle Zutaten und das Equipment bereit.

Latte Macchiato Rezept: Das technische Equipment

Hast Du eine Siebträgermaschine oder einen Vollautomaten zur Verfügung, dann bist Du in diesem Fall technisch schon komplett ausgerüstet. Denn an diesen Geräten lässt sich sowohl der Espresso ziehen als auch die Milch schäumen. Dazu benötigst Du dann noch ein Edelstahlkännchen. Wer den Espresso über einen Espressokocher auf dem Herd, eine Aeropress oder andere Espressosysteme herstellt braucht noch eine Möglichkeit, um die Milch zu schäumen. Hier bieten sich elektrische Milchaufschäumer oder der gute Kochtopf und ein Schneebesen an. Ein kleines Edelstahlkännchen mit Ausgießer für den Espresso erleichtert Euch später das Eingießen. Zum Servieren brauchst Du ein hohes Glas und einen langstieligen Löffel.

Latte Macchiato selber machen: Diese Zutaten werden benötigt

150ml - 200ml kalte Milch
oder Milchersatzprodukte Welche Milch Du verwenden willst, bleibt Dir überlassen. Denn: Jede Milch ist schäumbar! Aber dazu kommen wir später

ca. 25ml Espresso
Ob Du lieber eine kräftige Bohne verwendest, eine säurearme Bohne oder eine milde ist Geschmackssache. Hier kommt es tatsächlich auf die Qualität an, denn je hochwertiger die Espressobohne umso besser der Geschmack.

eventuell Sirup
Wer mag kann den Latte Macchiato natürlich mit einem Sirup nach Geschmack süßen. Hervorragend eignen sich hier nussige oder schokoladige Varianten.

Schritt für Schritt zum perfekten Latte Macchiato

1. Schritt – Der Milchschaum

Fülle die kalte Milch in ein Milchkännchen aus Edelstahl. Das Kännchen sollte etwa zur Hälfte gefüllt sein. Nun das Kännchen an die Dampflanze führen. Die Dampfdüsen zunächst tief in die Milch eintauchen und den Dampf dann erst aufdrehen. Ziehe das Kännchen nun vorsichtig nach unten, bis die Dampfdüsen kurz unter der Milchoberfläche sind und ein leises “schmatzendes” Geräusch zu hören ist. Du wirst sehen, dass kleine Luftblasen entstehen. Ziehe das Kännchen immer nur soviel weiter nach unten, dass die Dampfdüsen noch unterhalb der Milchoberfläche bleiben. Das erfordert allerdings etwas Übung. Also nicht aufgeben!

Schritt 1 – der Milchschaum

Unser Tipp: Wenn Du beim Schäumen das Milchkännchen hälst und der Moment kommt, an dem es Dir wirklich zu heiß wird, dann kannst Du langsam den Dampf abdrehen. Jetzt solltest Du die perfekte Temperatur haben.

Am Ende sollte die Milchkanne mindestens ein Drittel mehr Inhalt aufweisen. Die Milch wird direkt nach dem Schäumen randvoll in das Glas gefüllt. Stelle das Glas nun beiseite. Es braucht etwa 1-2 Minuten bis die Milch zur Ruhe kommt und der Schaum sich oberhalb gut absetzt. Zeit genug um den Espresso zu ziehen.

der fertige Milchschaum

Hier siehst Du sehr schön, wie sich die Milch unter dem Schaum abgesetzt hat.

Bei der Zubereitung im Kochtopf die Milch nur erwärmen und auf keinen Fall kochen. Die Milch sollte eine Temperatur von 50-60° haben. Dann heißt es kräftig schlagen. Wenn genug Schaum erzeugt wurde, wird zunächst der flüssige Teil der Milch etwa ⅔ hoch in das Glas gefüllt. Mit einem Löffel kannst du den Schaum beim eingießen zurückhalten. Zum Schluss wird der Schaum ob draufgesetzt bis das Glas fast voll ist und ein Espresso noch hineinpasst. Solltest Du Dich für die Zugabe eines Sirups entscheiden, fülle diesen noch vor der Milch ins Glas, so hast Du am Ende sogar 4 Schichten.

2. Schritt – Der Espresso

Im zweiten Schritt unserer Latte Macchiato Anleitung wird der Espresso zubereitet. Am besten lässt Du den Espresso in ein Espressokännchen mit Ausgießer laufen, das erleichtert im nächsten Schritt das Eingießen.

Schritt 2 – der Espresso

Unser Tipp: Wenn Du einen doppelten Espresso nimmst, musst du die Milchmenge im Glas reduziert werden, sonst läuft es beim Befüllen über. 

3. Schritt – Espresso eingießen

Sobald der Espresso fertig gieße ihn langsam in die Mitte der Milchschaumkrone. Nun sollte sich der Espresso oberhalb der flüssigen Milch absetzen und die drei Schichten entstehen. Wenn Du zum Schluss noch etwas Schaum übrig hast, kannst Du mit einem Löffel noch das “Eingießloch” abdecken. 

Schritt 2 – der Espresso

Wenn Du zum Schluss noch etwas Schaum übrig hast, kannst Du mit einem Löffel noch das “Eingießloch” abdecken.

Voilá – Dein perfekter Latte Macchiato
Voilá – Dein perfekter Latte Macchiato

Latte Macchiato selber machen: Die Kurzanleitung

Benötigtes Equipment:

Espressomaschine oder eine Alternative
Milchkännchen
Hohes Glas
Kaffeebohnen
Milch
eventuell Sirup

Ablauf:

1. Milch aufschäumen
2. Milch und Milchschaum randvoll in ein hohes Glas füllen und beiseite stellen (Sirup vor der Milch ins Glas gießen)
3. Espresso ziehen
4. Den Espresso langsam in die Mitte der Milchschaumkrone gießen
5. Mit etwas Schaum das "Eingießloch" in der bedecken.

Unsere Kaufempfehlung für Latte Macchiato

Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm
Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm

Malabar Arabica 100% Arabica extrem säurearm

14,95€
mehr lesen

Mehr Beiträge

Eiskaffee einfach selber machen

Jun 09, 2021 Johannes Adler

Die großen Kaffeeanbaugebiete weltweit

Jun 09, 2021 Johannes Adler

 

img

zum Warenkorb hinzugefügt