Unser Beitrag für die Umwelt 28.Mar.2020

Unser Beitrag für die Umwelt

Gönnen Sie sich und unserer Umwelt etwas Gutes, denn mit jedem Kilogramm Kaffee fließt 1€ an die one tree planted Organisation, die für jeden gespendeten Euro einen neuen Baum pflanzt. An dieser Stelle wollen wir der Natur etwas zurückgeben und haben uns bewusst für die one tree planted Organisation entschieden.

WAS IST DIE ONE TREE PLANTED ORGANISATION?

Als Umweltschutzorganisation setzt sich die One Tree Planted Organisation dafür ein, Einzelpersonen und Unternehmen die Rückgabe an die Umwelt zu erleichtern, ein gesünderes Klima zu schaffen, die biologische Vielfalt zu schützen und die Wiederaufforstung weltweit zu unterstützen. Seit 2014 konnte die Organisation die Anzahl der gepflanzten Bäume von Jahr zu Jahr mehr als verdoppeln. Alles durch das Pflanzen von Bäumen!

WIEDERAUFBAU VON ZERSTÖRTEN WÄLDERN

Im Sommer 2017 erlebte British Columbia die schlimmste Waldbrandsaison seiner Geschichte. Die Menge an verbranntem Land (über 1,2 Millionen Hektar), die Gesamtkosten für die Brandbekämpfung (über 568 Millionen US-Dollar) und die Zahl der Vertriebenen (rund 65.000 Evakuierte) waren beispiellos.

Die Feuersaison löste einen Ausnahmezustand der Provinz aus, der am 7. Juli ausgerufen und erst am 15. September für 70 Tage aufgehoben wurde. Dies war der längste Ausnahmezustand der Provinz in der Geschichte von BC. Die Wiederherstellung nach solch erheblichen Waldbrandschäden erfordert eine sorgfältige Waldbewirtschaftung. Ihre Unterstützung kann dazu beitragen, dass die Bäume von B.C. wieder gesund werden!

TIEREN EIN NEUES ZUHAUSE ERMÖGLICHEN

Ein Aspekt der Buschbrände, der dazu geführt hat, dass sie so viel Aufmerksamkeit erregt haben, ist die Auswirkung auf die Tierwelt. Bei den Bränden wurden bis zu 480 Millionen Tiere getötet. Alle Tiere haben ihre eigenen Abwehrmechanismen bei Naturkatastrophen. Aber jetzt wurden die Mechanismen, die früher verwendet wurden, durch frühere Brände und Abholzung verringert.

Die Wiederherstellung dieser Gebiete bedeutet auch, die Lebensräume der Wildtiere wieder in Einklang zu bringen und gesunde Ökosysteme zu schaffen, die dem Klimawandel standhalten können. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da diese Gebiete als Hotspots der biologischen Vielfalt gelten.

Wiederaufforstungsbemühungen unterstützen die einheimische Vegetation beim Nachwachsen, verbessern die Bodenqualität, verhindern Erosion und kontrollieren invasive Arten - die nach Waldbränden ohne Intervention besonders aggressiv sein können.

Bäume helfen, den Planeten zu kühlen, indem sie schädliche Treibhausgase wie Kohlendioxid in ihre Stämme, Zweige und Blätter saugen und speichern und Sauerstoff wieder in die Atmosphäre abgeben. In Städten können Bäume die Gesamttemperatur um bis zu acht Grad Celsius senken. Da mehr als 50% der Weltbevölkerung in Städten lebt - eine Zahl, die bis zum Jahr 2050 voraussichtlich auf 66% ansteigen wird - werden Umweltverschmutzung und Überhitzung zu einer echten Bedrohung. Glücklicherweise kann ein ausgewachsener Baum durchschnittlich 48 Pfund Kohlendioxid pro Jahr aufnehmen, was Städte zu einem gesünderen und sichereren Wohnort macht.